Arno Stern Susanne Löhnig Malort Malen Viersen

ARNO STERN www.arnostern.com

 

 

- ist 1924 in Kassel geboren

- ist der Begründer des Malortes
- übt seit über 70 Jahren die "dienende Rolle" in

  seinem Malort, genannt "Closlieu" in Paris aus

- hat die halbe Welt bereist, die Wüste, den Urwald, den 

  Busch, ... um die Menschen beim Malen zu beobachten

- ist ein von der UNESCO anerkannter

  Pädagoge und Forscher

- gastiert als Referent in vielen Universitäten, Museen,

  Bildungs-/ Ausbildungsstätten in diversen Ländern

- hat viele Bücher über den Malort, das Malspiel, Kinder-

  bilder, die Expression, die natürliche Spur ... geschrieben

- hat das Forschungsinstitut für Ausdruckssemiologie

  "I.R.S.E." in Paris gegründet

- ist einer der Protagonisten in dem neuen (Okt. 2013)

  Dokumentarfilm "Alphabet" von Erwin Wagenhofer

  zum Thema Bildung (www.alphabet-film.com)

 

"Das Spielen ist das, was alle Fähigkeiten beansprucht und alle Fähigkeiten auch entwickelt.

Dadurch kommt man zu sich selbst, was anderes braucht man nicht!"  (Arno Stern)

„Sei

einfach

du

Selbst,

alle

anderen

gibt

es

schon"

 

Oscar Wilde

Hier treffen sich 

Jung und Alt

aus dem Umkreis

Viersen, Krefeld und

Mönchengladbach,

um ohne Vorgaben und Bewertungen zu malen

und zu werken!