3. Kerzen-Ziehen X-mas 2017 !!

Es ist einfach wunderbar, das Kerzen ziehen ... Jahr um Jahr erfreut es sich größerer Beliebtheit.

Ich glaube ich muss nächstes Jahr noch ein paar Tage dranhängen ;-)

 

🕯❤️

 

Vielen lieben Dank euch allen!!

Ihr lasst diese Tage immer wieder zu einem wunderschönen unvergesslichen Erlebnis werden.

2. Kerzen-Ziehen X-mas 2016 !!

 

 

Wir hatten

wieder einmal

eine wunderschöne Kerzenzieh-Woche

im Dezember 2016.

Vielen Dank

allen Teilnehmern/innen,

die jede/r für sich

die Gruppe

bereichert haben.

:-)

Heilernacht in der Festhalle Viersen am 15.Oktober 2016

 

 

 

Die 6. Heilernacht 2016

in der Festhalle Viersen

stand unter dem Motto

„Gesundheit und Wohlbefinden". Dieses Jahr habe ich Unterstützung durch meine Kollegin Frauke Ratzke vom Verein 'Der Malort e.V. Düsseldorf' erhalten.

 

Vielen lieben Dank dafür !!

NEUER FLYER !!!

 

Juhuuuuuu !!!

Der neue Flyer ist da und wird in den nächsten Wochen wieder in und um Viersen neu verteilt - also alle mal Augen offen halten ;-) 

Hier ein erster Blick auf die Innenseite.

Ich freu mich auf euer Feedback !!

 

Ein ganz herzliches Dankeschön an KeDo Medien, Kerstin Dominik aus Mönchengladbach für ihre professionelle Arbeit >> Links

Premiere !! Kerzen-Ziehen X-mas 2015 !!

 

 

Vielen herzlichen Dank

an alle

für die zahlreiche Teilnahme!!

Es war einfach wunderschön!!

 

 

Hier noch

ein paar Eindrücke 

...

1. NRW-Regionaltreffen im MalORTWerk Viersen

 

Am 1. November 2015 fand unser 1. NRW-Regionaltreffen statt.

 

Von insgesamt 15 Malortdienenden aus der Region, inklusive Grenzgebiet zu den Niederlanden, haben sich sechs zu einem ersten intensiven Austausch getroffen.

 

Wir hatten eine wunderbare Zeit zusammen und haben den Tag mit einem Malspiel beendet :-)

 

Herzlichen Dank an alle ... in Vorfreude auf das nächste Treffen!

"Heilernacht" in der Festhalle Viersen am 10. Oktober 2015

Am Samstag, den 10.10.15 fand von 16-23 Uhr

die 5. Heilernacht am linken Niederrhein statt!

Unter dem Motto „Lebensfreude“ präsentierten sich über 70 Aussteller aus ganz Deutschland, Holland und England und 25 Vorträge wurden gehalten. insgesamt kamen 1200 Besucher in die Festhalle Viersen geströmt.


Das „MalORTWerk“ war natürlich auch wieder dabei, diesmal zusätzlich mit einem Vortrag über „Arno Stern und das Malspiel“. Ich habe liebe alte Bekannte getroffen, neue Kontakte knüpfen können und insgesamt wunderschöne, z.T. sehr tiefgehende Gespräche geführt. Es war mal wieder eine wunderbar unaufgeregte Atmosphäre untermalt mit schönen Düften und angenehmen musikalischen Klängen. 

Beeindruckt waren viele Gäste von meiner Neuerung: mein beleuchteter Sand-Mal-Tisch. Er hat die Menschen magisch angezogen und spielerisch zum Malen verführt ... eine kurzweilige Freude für jeden, der es ausprobiert hat. 

also alles zusammen genommen zwar ein sehr anstrengender, aber dafür um so gelungener und wunderschöner Abend, der mir sehr viel Spaß bereitet hat !! Vielen Dank !!


Viersen °openart am 23. August 2015 im Lyzeumsgarten

Glück im Unglück ... ein wundervoller Tag !!

 

Starke Windböen ... ein umgekippter Palettentisch ... viele Scherben, Pinsel und Farben

auf dem Viersener Pflaster ... kurzfristiger Umzug meines Pavillons ...

... ich wurde reich beschenkt und entschädigt

durch die vielen aufmunternden Worte meiner Besucher

und vor allem durch die wundervollen und bereichernden Gespräche mit Ihnen

... ein ganz dickes und herzliches Dankeschön !!

 

Und ein ebenso großes Dankeschön an "DAS TEAM", die Organisatoren der Viersener°openart

... viele helfende Hände, immer ein offenes Ohr und immer gut drauf

... ein rundum tolles Erlebnis - ein wirklich gelungener Tag!!

"Heilertag" in Grefrath am Niederrhein am 26. April 2015

Heute war ich zu Gast auf dem 'Heilertag 2015', der Heilermesse vom Niederrhein in Grefrath/ Oedt. Ich hatte sehr bereichernde Gespräche und wunderbare Begegnungen,sowohl mit Besuchern als auch mit Ausstellern. Ich würde mich sehr freuen, den ein oder anderen Interessierten in meinem MalORTWerk demnächst begrüßen zu dürfen.Vielen herzlichen Dank für die Einladung geht an Iris und Stefan Hermkes !!

... eine Lesung im MalORT am 14.10.2014...

Die Stadtbibliothek Viersen war zu Gast im MalORT. Es wurde das Buch „Coloretti sieht bunt“ vorgelesen. Im Anschluss malten die Kinder alle ihr eigenes Bild - frei und ohne Vorgaben. Die Lesung war ein wunderschönes inspirierendes Erlebnis für den MalORT. Lieben Dank an Frau Effkemann von der Stadtbibliothek und an die Kinder, dass wir dieses Erlebnis gemeinsam teilen durften! Ich habe die Zeit mit euch sehr genossen!

Tag des offenen Denkmals am 14.9.2014

Das Thema des Denkmaltages 2014 war "Farbe“. Daher habe ich mich ganz besonders gefreut, als mich Frau Westerhoff von der Unteren Denkmalbehörde der Stadt Viersen ansprach, ob ich Lust hätte, meine Türen für Interessierte zu öffnen, um meine Arbeit vorzustellen. Von 13 bis 17 Uhr kamen zahlreiche Besucher, um der Geschichte unseres wunderschönen denkmalgeschützten "Petershauses" zu lauschen und sich die Räumlichkeiten sowohl in der ersten Etage, eine Stadtwohnung und das AtelierWerk anzuschauen als auch das MalORTWerk im Erdgeschoß. Ich durfte mein Konzept erläutern und es wurden Fotos vom Umbau und ein Film über Arno Stern, den Begründer des Malortes, gezeigt. Ein rundum gelungener Tag! Vielen Dank! 

Tag des offenen Ateliers am 6./7.9.2014

Am Tag des offenen Ateliers hat das AtelierWerk zu einer gemeinsamen Ausstellung in die erste Etage des Petershauses eingeladen. Das AtelierWerk sind 5 Malerinnen, die frei und unabhängig von einander ihren eigenen, künstlerischen Weg in einem gemeinsamen Atelier gehen. Ich bin sehr gerne der Einladung nachgegangen, auch meine Türen im Erdgeschoß zu öffnen und meine Arbeit im MalORTWerk allen Interessierten vorzustellen. Wir hatten an beiden Tagen von 11 bis 16 Uhr geöffnet. Ich durfte dabei viele tolle neue Menschen kennenlernen und hatte wunderschöne Gespräche. Vielen Dank!

ERÖFFNUNG am 5. April 2014

„Sei

einfach

du

Selbst,

alle

anderen

gibt

es

schon"

 

Oscar Wilde

Hier treffen sich 

Jung und Alt

aus dem Umkreis

Viersen, Krefeld und

Mönchengladbach,

um ohne Vorgaben und Bewertungen zu malen

und zu werken!